txl_w_li_lp2000

WB Gartenschau “Natur in Lindau 2021″

Lindau am Bodensee | D

Planungspartner Studio Schultz-Granberg Städtebau+Architektur, Berlin Auslober Stadt Lindau Wettbewerbsart Nichtoffener Realisierungswettbewerb 2016 | Anerkennung

Die Durchführung der Gartenschau “Natur in Lindau 2021″ verbunden mit den umfangreichen städtebaulichen Veränderungen im Zusammenhang mit der Zwei-Bahnhofslösung und dem dadurch entstehenden Flächenpotential ermöglichen eine historische, städtebauliche und freiraumplanerische Neuordnung der Hinteren Insel. Ziel ist es, die bisher blockierte Verknüpfung aus der Altstadt zum Bodensee-Ufer wieder herzustellen und die Hintere Insel mit öffentlichen Räumen anzubinden.

weiterlesen

Die Seeterrassen - Stadtbadestelle am Bodenseeufer
Gartenschau - Dauerkonzept
Die neue Seepromenade als Baumpromenade am Schützinger Weg
Bahnhofsplatz - Das Bindeglied zwischen Altstadt, Hafen und hinterer Insel.
Vertiefungsbereich Festwiese
Schnittansicht Festwiese