brn-w-201-leubrigen-Perst1

Dorfzentrum Leubringen

Evilard | CH

Planungspartner Zeltner Ingenieure AG, Belp Auslober Gemeinde Evilard Wettbewerbsart Projektwettbewerb | 2009 | 3. Preis

Das gewachsene Zentrum  von Evilard, mit seinen historischen Gebäuden und reizvollen Blickbeziehungen wird in seiner Gesamtheit wieder erlebbar gemacht. Eine einheitliche Pflästerung  definiert den Raum für das Dorfleben. Dem Fußgänger wird das höchstmögliche Maß an Bewegungsfreiheit eingeräumt. Die verkehrlichen Anforderungen werden wie selbstverständlich in das Freiraumkonzept integriert. Die historischen Gebäude treten wieder auf dem Tableau der Pflästerung
miteinander in Kontakt.

weiterlesen

Situationsplan 1:200
Längsschnitt
Schaukeln, Kletternetz und Kletterwand, Plattformen und Verstecke auf unterschiedlichen Niveaus bilden einen abwechslungsreichen Parcours, der durch eine, die Topografie ausnutzende Rutsche abgeschlossen wird.
Kalksteinstufen bilden die Kanten der Einkerbung und bieten Sitzgelegenheiten. Abschnittsweise angeordnete Holzabdeckungen erhöhen den Komfort. Am Fusse der Stufe sichern Rinnen die gleichmässige Platzentwässerung.